8 Minuten

Auf Amazon verkaufen | Tipps zum durchstarten

Chris Grundy
26.07.2016

Wenn Du seit längerem davon träumst, deine eigene Marke und Produkte selbständig und unkompliziert zu verkaufen, dann werden dir diese Tipps die ich dir verraten werde helfen, besser und erfolgreicher auf Amazon verkaufen zu können.

Diese Tipps werden vielleicht einleuchten für dich sein und Du wirst denken, dass Du das auch alleine hinbekommst. Doch wenn du diese Tipps beachtest und versuchst sie umzusetzen, wirst du eine erfolgreiche Quote erzielen.

Über Amazon verkaufen: Kurze Einleitung

Wie du wahrscheinlich schon weißt, ist Amazon einer der meistbesuchtesten und erfolgreichsten online Kaufs- und Verkaufsplatformen. Bestimmt hast du schon mal etwas auf Amazon gekauft aber wahrscheinlich noch nichts verkauft.Um auf Amazon etwas verkaufen zu können, musst du dich erst einmal mit einem Verkäuferkonto anmelden und dich mit dem Angebot von Amazon befassen.

Der erste Monat in der Verkaufsdienstleistung ist kostenlos. Danach muss pro Monat der Betrag von 39€ inklusive der Umsatzsteuer bezahlt werden. Wenn das erledigt ist, kann es so richtig losgehen.

Tipps zum besseren Verkauf

Die Produktwahl und Kenntniss

Als erstes ist es wichtig, dass du dich damit befasst machst was du verkaufen möchtest. Schlau ist es, wenn man Produkte anbietet, die sich sehr gut verkaufen. Das ist aber nicht immer der Schlüssel zum Erfolg.

Wenn du deine Produkte verkaufst, solltest du darauf achten, dass du umso mehr Werbung und genauere Aussagen machen kannst gegenüber den Kunden auf Grundlage deines Wissens über die Produkte oder deren Geschichte. Auch die Qualität muss stimmen. So bleibt den Kunden eine gute Einschätzung von dir und deinem Service.

Das Ziel ist es von der Masse ab zuheben. Offt ist es gut, wenn du schon guten Erfolg erziehlt hast, zu expandieren um besser auf Amazon verkaufen zu können. So kannst du deine Marktkapazität vergrössern und bei mehr Nachfragen die Versorgung der Kunden aufrecht halten. Auch ein wichtiger Tipp um Vertrauen im Käufer aufzubauen oder aufrecht zu erhalten.

Wenn du wirklich Erfolg und selbständig mit Amazon sein willst, muss auch deine Quelle sicher sein. Ohne Nachschub wirst du auch nichts verkaufen könne und das Geschäft bricht zusammen.

Produktoptimierung

Die Amazon Produkroptimierung ist ein wichtiger Teil auf dem zum Erfolg. Sie sorgt dafür, dass deine Produkte in der Suchzeile höher positioniert wird wodurch der Handel in fahrt kommt. Für die Produktoptimierung gibt es mehrere Optimierungstechnicken die mit einem Algorytmus arbeiten, die fest vorgegebene Suchfaktoren besitzen.

Wenn du dein Produkt also passend optimierst, wird es höher gerankt und du bekommst auch insgesammt mehr Aufmerksamkeit als Verkäufer. Dadurch entstehen Klicks die auch deine Verkaufsrate steigern und so steigert sich die ganze Geschichte in den Erfolg.

Keywords optimieren

Ein wichtiges Suchkriterium sind die Suchbegriffe für eine gute Sichtbarkeit auf der Amazon Suchergebnisseite. Wenn du diese Keywords richtig platzierst, werden deine Produkte in der Suchzeile höher gerankt. Daher steht an erster Stelle die Analyse der meistgesuchten Keywords,Synonymen und Wortkombinationen.

Dieser Schritt ist einer der wichtigsten und wird dir viel weiterhelfen. Du kannst auch Verkaufstools benutzen die dir den Leben im SEO-berreich um ein vielfaches vereinfachen wird. Du kannst auch eine Top 30 der besten Verkaufstools-liste auf unserer Homepage finden.

Genaue Produktinformation

Neben dem Preis ist die Präsentation des Produktes eine sehr wichtige und ein zentrales Verkaufsargument. Das Produkt das du anbietest, wird es wahrscheinlich unzählige male und in allen Variationen auf Amazon geben. Daher ist es sehr wichtig, dass du Qualitativ hochwertige Bilder vom Brodukt machst und eine sehr detailirte Beschreibung hinzufügst um den Kunden ausreichen zu informieren.

Am besten ist es, wenn der Kunde am ende der Beschreibung keine Fragen oder Zweifel hat, die den Kauf verhindern könnten. Die Beschreibung darf aber auch nicht zu langte sein, denn die meisten Kunden bleiben nicht lange auf einer Seite und werden sicht nicht offt die mühe geben eine lange Beschreibung durch zulesen. Deswegen musst du den Kunden in einer kurzen zeit, schnell überzeugt haben.

Kundenbewertung

Dieser Teil wird wichtig wenn du schon einigermaßen einen regelmäßigen Handel aufgebaut hast. Di eKundenbewertungen übernehmen auch einen grundlegenden Teil in dem Ranking deines Produkts. Denn der Algorytmus von Amazon bezieht sich im SEO- Teil nicht nur auf Keywords sondern auch auf die Bewertungen.

Hier gilt: Um so mehr, desto besser! Zum einen ist die Kundenbewertung eine Weiterenmpfehlung an andere mögliche Interessenten und Käufer, wodurch man sich eine größere Reichweite erarbeitat. Andererseits ist sie auch ein Indiz für Amazon deine Produkte höher zu ranken, denn Amazon versucht den Kunden nur das Beste anzubieten.

Der Bestellerrang

Der Bestellerrang ist nicht direkt ausschlaggebend für dein Ranking, sondern verstärkt deine Optimierungsmaßnahmen. Das heißt, wenn deine Produktbeschreibung gut ist, dann wird dem Artikel aufgrund des Bestsellerrangs eine höhere Bedeutung durch den Käufer beigemessen. Somit katapultiert der Bestsellerrang die Angebote noch weiter nach vorne.

Dein Service

Der Service ist für die Amazonkunden ein sehr wichtiger Teil und du solltest diesen Ratschlag zusätzlich besonders beachtn. Wie du wahrscheinlich auch schon etwas auf Amazon bestellt hast, wird dir aufgefallen sein, dass die Produkte bei Amazon meist nach ein paar Tagen vor den Türen der Kunden stehn. Diesen Standart musst du natürlich als Verkäufer auch versuchen einzuhalten.

Deswegen versuche die Produkte so schnell wie möglich und sicher an den Kunden zu verschicken, undzwar inerhalb von 24 Stunden! Wenn du dies nicht schaffst musst du mit den Konsequenzen rechnen. Amazonkunden neigen schnell dazu, eine negative Bewertung zu hinterlassen und genau das solltest du vermeiden.

Verstoße nicht gegen die Richtlinien

Die Richtlinien sind streng verfasst und durch regelmäßigem Verstoß wirst du auf Zeit von dem Handel außgeschlossen. Wenn sich die Regelbrüche zu offt wiederholen, kannst du sogar komplett von dem Amazonhandel verstoßen werden.

(Hier findest du noch Informationen zu dem Besten Amazon Kredit und zur Privaten Kreditvermittlung !)

Lege dir eigene EAN Barcodes / GTIN Nummer zu

Um auf Amazon einen Artikel verkaufen zu können, muss das Produkt einen EAN Barcode/GTIN Nummer besitzen. Kann das Produkt keinen nachweisen keinen nachweisen, musst du ihm einen eigenen beilegen.

Unabhängig davon gibt es die Möglichkeit sich einen gewissen Vorsprung zu erarbeiten und z.B. verschiedene Produkte, die bereits über eine eigene EAN-Nummer verfügen als Set-Artikel  unter einem neuen Angebot im Amazon-Katalog zu listen.

Du solltest es aber nicht übertreiben, denn durch das erneute listen von Produkten die schon bei Amazon gespeichert sind, wird der Katalog nur noch unnötig aufgebläht. Sollche Aktionen sieht Amazon nicht gerne.

Niedrige Anzahl von Stonierunge

Stelle dir immer diese Regel: Verkaufe nichts, was du nicht inner halb von 30 Tagen liefern kannst. Solange du dies erfüllst, muss du dir auch keine Sorgen machen um die Stonierungen.

Stelle sicher, dass deine Quelle für die Produkte sicher und zuferlässig ist, damit du nicht mit diesem Problem kämpfen muss.Amazon gibt dir 30 Tage Zeit, danach werden die Bestellungen automatisch stoniert.

Rechtliche Absicherung

Die Rechtliche Absicherung ist, ob du glaubst oder nicht, eine wichtige Sache. Amazon ist eine sehr beliebte Seite für Abmahnungen und die könne richtig teuer werden. In Deutschland gibt es dazu auch noch viele Urteile von Gerichten zu Amazon.

Am besten sicherst du dich durch einen Fachanwalt im Bereich des Internetrechts ab. So musst du dir erst einmal keine Sorgen über böse Überraschungen machen.

Fazit | auf Amazon verkaufen

Durch eine gute Produktwahl und Optimierung kannst du dich mit viel Arbeit, weit nach oben begeben. Eine Amazon Optimierung ist kostengünstig und eignet sich daher auch für kleinere und mittlere Online-Händler mit einem geringen Budget. Wenn du diese Ratschläge befolgt hast, wirrst du mit gutem Erfolg besser und erfolgreicher auf Amazon verkaufen können.

Sofort-Finanzierung für Ihr Unternehmen

Bitbond ist der erste BaFin lizensierte und global aktive Darlehensvermittler Deutschlands. Als Unternehmer erhalten Sie eine Sofortfinanzierung, um Engpässe zu überwinden und schnelle Investitionen zu tätigen.
Was uns auszeichnet:
  • einfache Bewerbung
  • Kreditgenehmigung in weniger als 24 Stunden
  • Zusätzliche Darlehensbeträge und Rückzahlungsverlängerungen verfügbar
ANGEBOT ANFORDERN
Erhalten Sie die neuesten Bitbond Artikel direkt in Ihre Inbox!
Mehr Artikel
Sofort-Finanzierung
für Ihr Unternehmen
ANGEBOT ANFORDERN